Berliner Kurzbahn-Meisterschaften der Masters

Zum ersten mal nahmen drei Sportler des SSC  am 09.10.2016 an den Berliner Meisterschaften der Masters teil. Da durch Arbeit, Studium und Ausbildung die Trainingsteilnahmen nicht so häufig sein konnten, waren natürlich alle sehr auf die Ergebnisse und den aktuellen Leistungsstand gespannt.

Am Start waren:
Matthias Lumpe (AK 25), Lydia Kern (AK 25) und Brian Titze (AK 20)

Lydia startete vier Mal. Im einzelnen waren das
50m Freistil in 0:30,96 (Platz 2)
50m Schmetterling in 0:36,38 (Platz 2)
50m Brust in 0:43,69 (Platz 2)
100m Lagen in 1:26,58 (Platz 3)

Matthias startete zwei Mal:
50m Freistil  in 0:27,48 (Platz 4)
50m Schmetterling in 0:31,41

Brian startete ein Mal und erreichte den vierten Platz mit neuer Bestzeit in 0:28:01 über 50m Freistil .

Euch allen herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!

Lydia Masters

 

13.10.2016 von: SSC Team in Kategorie(n): News 2016